Springe zum Inhalt

Splash Segeln

Vom 26. bis 28. Mai 2022 fand die Traunseewoche für die Splash in Gmunden beim ASKÖ statt.

Gute Laune, eigentlich auch gutes Wetter und ein traumhaft schöner See lockten auch Splashes aus Deutschland und den Niederlanden zum Segeln der Regatta. Insgesamt nahmen acht Splashes an sechs Wettfahrten teil. Wolfgang Daum – auch Vorsitzender der SKOG – wurde hinter Thijs van der Wal und Anouk Evers aus den Niederlanden Dritter, Lutz Beckers Fünfter.

Die Ergebnisse

traunseewoche 2022ergebnisse_splash

Am 13. und 14. August findet auf dem Bocholter Aasee beim Bocholter Yachtclub die Pfannkuchen-Regatta 2022 statt.

Meldungen per Mail an regatta@bocholter-yachtclub.de , weitere Infos ggf. unter https://www.bocholter-yachtclub.de/veranstaltung-alle-termine.html, Anmeldeschluss ist eine Woche vor der Regatta.

Auf dem Möhnesee beim YCWA wurden am 18. und 19.  Juni 2022 die Landesmeisterschaften NRW und die German Open 2022 ausgetragen. In der Splash Red segelten in vier Wettfahrten insgesamt 22 Teilnehmer mit, in der Splash Blue 4 Teilnehmer in drei Wettfahrten.

Landesmeister NRW in der Splash Red wurde Tim Schilling vom Universitäts-Segel-Club Bochum e.V. mit grossem Vorsprung vor den nachfolgenden. In der Splash Blue war die Teilnehmerzahl zu gering, um eine Landesmeisterschaft auszusegeln.

Die German Open 2022 gewann Jojanneke van der Weide aus den Niederlanden, gefolgt von Sven Buikeme und Bob van der Weide – beide ebenfalls aus den Niederlanden. Bester deutscher Teilnehmer war Tim Schilling mit dem fünften Platz.

Bei den Splash Blue gewann Julia Woehl vom Segelclub Hansa Münster e.V., gefolgt von Tillmann Simon vom Segel-Club Salzgitter e.V. und Vincent Weyland vom Segelclub Prinzensteg e. V. aus Haltern.

Das Foto wurde von Vincent Weyland aufgenommen, vielen Dank, das wir das nutzen dürfen.

Wir gratulieren allen zu ihren Ergebnissen. Die Ergebnislisten sind unter manage2sail zu finden.

Am 17. Juni 2022 fand nach drei Jahren endlich wieder eine Mitgliederversammlung der SKOG statt. Es standen u.a. Wahlen an, wiedergewählt wurden als 2. Vorsitzender Ulrich Beckers und als Schatzmeister Dirk Kipp. Die Position Splash-Jugendwart wurde diesmal auf Wunsch der Mitglieder mit einer Doppelspitze besetzt, Daniel Kipp und Tillmann Simon. Es wurde vereinbart, die Arbeit mit Jugendlichen zu intensivieren und die beiden dabei zu unterstützen.

Wir gratulieren allen wiedergewählten und neugewählten Mitgliedern im Vorstand.

Vom 26. bis 29. Mai 2022 fand die Traunseewoche 2022 auf dem Traunsee in Österreich statt. Acht Splashes aus Österreich, den Niederlanden und Deutschland starteten in sechs Wettfahrten. This van der Wal aus den Niederlanden belegte den ersten Platz, gefolgt von Anouk Evers ebenfalls aus den Niederlanden. Den dritten Platz belegte Wolfgang Daum aus Deutschland. Einen Bericht gibt es hier und die Ergebnisse hier traunseewoche 2022ergebnisse_splash.pdf.

Am 7. und 8. Mai 2022 segelten Splash auf dem Speichersee in Geeste beim SVSE zusammen mit den Congern ihre erste Regatta in 2022. Nach fünf Läufen stand als Gewinner Lex Ebbinge aus den Niederlanden fest.  Ein Bericht ist unter dem Link https://svse.de/artikel/2022/splash-und-conger-regatta-am-geester-speicherbecken zu finden. Die Ergebnisliste in manage2sail .