Springe zum Inhalt

Splash Segeln

Die Euregio 2024 findet 29. und 30. Juni 2024 in Ophoven in der Provinz Limburg statt.

Weitere Informationen gibt es unter http://euregioregatta.com. Die Anmeldung erfolgt hier. 

Am 1. und 2. Juni starteten 20 Splash Red und Blue zur German Open 2024 beim YCWA (Yachtclub Westfalia Arnsberg e.V.) auf dem Möhnesee. Vier Wettfahrten konnten bei durchwachsenem Wetter ausgetragen werden.

Gewonnen hat bei den Splash Blue die Niederländerin Annemé Dijkhuis (Zeilvereniging Zuidlaardermeer) gefolgt von Floris Wind (aus dem gleichen Verein).

Den ersten Platz der Splash Red belegte Sven Buikema (ZV Schildmeer) aus den Niederlanden, den zweiten Platz Eva Vis (ZV Belterwiede) und den dritten Platz Annika Korn (Segelverein Speichersee Emsland e.V.)

Ergebnisse

Die German Open für Splash Blue und Red (auch Flash) findet wie in den letzten Jahren wieder beim YCWA auf dem Möhnesee statt. Termin ist der 1. und 2. Juni 2024.

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer und hoffen, dass Ihr auch in diesem Jahr gern kommt.

Die Anmeldung erfolgt über manage2sail unter https://www.manage2sail.com/de-DE/event/0ec5197a-e6a2-4128-8e25-46a7448c582f#!/

Findet für die Splash nicht statt wegen zu geringer Teilnehmerzahl, wir wären im Yardstick gestartet und hätten nur einen Regattatag gehabt, dafür wär die Anreise zu weit. Wir (AUT und GER) versuchen am gleichen Termin ggf. nächstes Jahr in Wien was zu organisieren.

Die Ranglistenordnung des DSV legt nicht mehr alles fest. Entsprechend ist mit dem Template des DSV eine splashklassen-spezifische Ergänzung erstellt worden. Ergänzungen zur Ranglistenordnung der Splash Klasse . Sie ist auch im Downloadbereich dieser Webseite zu finden und wird  - wie die Ergänzungen anderer Klassen - künftig für die Vereine beim DSV publiziert.

Der internationale Verband der Splash, SCIA, hat sich wohl aufgelöst, wie wir erst vor kurzem erfahren haben. Die SKOG war darin nicht involviert. Die Website scia.me wurde vom Netz genommen.

Der Status der Splash als Klasse verändert sich. Der neue Status wird dem DSV abgeklärt. Die niederländische und die österreichische Klassenvereinigung bleiben neben der SKOG aktiv.

13./14. April 2024 Paasevenement, Medemblik, Niederlande

27./28. April 2024 Regatta, Speichersee, Geeste, Faktor Rangliste 1,15

09./12. Mai   2024 Dutch Youth Regatta, Workum, Niederlande nur Splash Blue, Faktor Rangliste 1,2

09./12. Mai   2024 Traunseewoche, Gmunden, Österreich, Faktor Rangliste 1,2, Splash Red

01./02. Juni   2024 German Open, Möhnesee, Faktor Rangliste 1,3

22./23. Juni  2024 Combi Alkmaar, Akerslot, Niederlande, evt. nur Splash Blue

29./30. Juni  2024 Euregio, Ophoven, Niederlande

17./18. Aug. 2024 Sparda Bank Cup, Haltern, Faktor Rangliste 1,1 (Sonderwertung, Wettfahrtoffizielle entsprechen Anforderungen)

nicht 17./18. Aug. 2024 Seemeisterschaft Geeste, Speichersee, verschoben um 1 Woche auf 24./25. August 2024, Faktor Rangliste 1,1

21./22. Sept. 2024 Combi NL, Hoorn, Niederlande, evt. nur Splash Blue

Klumpenregatta, Bocholter Aasee, Termin noch nicht bekannt

28/29. Sept.  2024 Wiedebokal, Belterwiede, Niederlande, Faktor Rangliste 1,15 Splash Red

12./13. Okt.  2024  Vaarwelkom, Niederlande, Faktor Rangliste 1,15, Splash Blue

diverse Yardstickregatten in Roermond, Termine folgen