Springe zum Inhalt

Traunseewoche 2018
vom 10. bis 13. Mai 2018 in Gmunden, Österreich. Die Meldung erfolgt über hier über die Auswahl ASKÖ Gmunden Segeln (AGS), Splash. Die NOR findet sich ebenfalls auf der Seite. Die Meldung soll bis zum 25. April 2018 erfolgen. Die Einschreibung vor Ort erfolgt beim ASKÖ Gmunden am Mittwoch 9. Mai 2018, 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr und am Donnerstag 10. Mai 2018, 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Das Meldegeld beträgt 60 Euro und muss mit dem Vermerk „Splash / Flash + Segelnummer“ bis zum 25. April 2018 an die AGS auf IBAN AT15 4480 0287 2992 0001, BIC VBWEAT2WXXX überwiesen werden. Der erste Start ist für Donnerstag, 10. Mai 2018 ab 14:00 Uhr geplant.
 
 

Worlds 2018 und Eurocup 2018
Wer bis zum 30. April 2018 das Startgeld für die Worlds oder den Eurocup bezahlt, kommt in den Genuß der early bird fee von € 220 (Euro) pro Boot statt 245 Euro. Zahlungsdaten etc. finden sich im Anhang in der Notice of Race( NOR). Die Meldung erfolgt hier.
 

 Dutch Youth 2018
vom 10. bis 13. Mai 2018 findet für die Splash Blue die Dutch Youth in Workum, Niederlande, statt. Das Startgeld beträgt bei Meldung und Zahlung bis zum 23. April 2018 145,00 Euro statt 180,00 Euro. Die Meldung erfolgt hier. Die Einschreibung erfolgt vor Ort und ist möglich am Mittwoch, den 09. Mai 2018 von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr und am Donnerstag, den 10. Mai 2018 von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr.
Das erste Signal für das erste Rennen am 10. Mai 2018 erfolgt um 12.55 Uhr. Zur Meldung muss eine Registrierung für die Webseite bei https://www.sailing.today erfolgen.
 
 
 

am 5./6. Mai findet bei SVSE die Ranglistenregatta Geester Seerose statt, Meldeschluß ist der 27. April 2018. Das Das Meldegeld beträgt 25,00€ pro Person, dafür gibt es Samstag Abendessen, Sonntag
Frühstück und  Mittagessen. Das Meldegeld soll bis zum 27. April auf das Konto des Segelverein Speichersee Emsland, IBAN DE08 2665 0001 0054 0014 09, BIC NOLADE21EMS (Sparkasse Emsland)
Verwendungszweck: Splash, überwiesen werden. Die Steuermannsbesprechung ist am Samstag um 13.00 Uhr, Samstag soll es drei, Sonntag zwei Wettfahrten geben. Die Meldung sollte hier erfolgen.
 

am 21./22. April 2018 veranstaltet der Universitäts-Segelclub Bochum e.V. (USCB) auf dem Kemnader See den Uni-Cup 2018. Start zur ersten Wettfahrt ist am 21. April um 13.55 Uhr,  Startgeld sind 17,50 Euro, es sind maximal 4 Wettfahrten pro Tag möglich. Für Essen und Trinken ist gesorgt, Regattateilnehmer erhalten Wertmarken. Wer bei Helmy und Wolfgang übernachten und frühstücken will, soll sich rechtzeitig per Mail helmy.daum@web.de oder per Telefon 0234 490450 melden. Die Meldung zur Regatta erfolgt hier. Es ist eine Ranglistenregatta für Splash Blue, Red/Flash. Meldeschluß ist eine Woche vorher.
 
 

am 14./15. April findet das Training in Geeste statt. Wir haben jetzt einige Anmeldungen, wer kommt noch ? Bitte kurzfristig per Mail helmy.daum@web.de melden. Das Training beginnt am 14. April 2018 morgens um 10.00 Uhr, es geht diesmal um ein Warm-Up für die kommende Saison. Die Anreise kann bereits am Freitag Nachmittag erfolgen.
 
 
 

Die Website mit Informationen zur Worlds und zum Eurocup 2018 in Campione del Garda, Italien, vom 20. bis 28. Juli 2018,  und zum Einschreiben ist jetzt erreichbar https://www.splashworlds.org/.
 
Die NOR (Notice of Race) ist als Anlage beigefügt.  Wer Fragen dazu hat, kann sich gern an mich (mail helmy.daum@web.de) oder den technischen Sekretär Wolfgang Daum (wwo.daum@web.de) wenden. Telefonisch sind wir beide unter 0234 490450 zu erreichen.
 
Bis zum Training in Geeste. Gäste sind dort beim SVSE auch als Zuschauer gern gesehen.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com